Rückblicke

Foto:

Am 13. August 2007 feierte "Californication" auf dem amerikanischen Kabelsender Showtime seine Premiere und wusste mit den Grundelementen Wein, Weib und Literatur sofort zu überzeugen. Dies änderte sich auch nicht im weiteren Verlauf der Serie. Doch wie schneidet die Serie bei all der Konkurrenz ab? Welche Vorzüge hat sie? Was macht sie falsch? In unseren Rückblicken zu den einzelnen US-Seasons gehen wir darauf genauer ein. Hier findet ihr alle relevanten Texte zu "Californication".

2008 - Ein Rückblick

Zum Ende des Jahres 2008, warfen die Autoren von myFanbase noch einmal einen Blick zurück auf das vergangene Jahr und die Serien, die es in diesem zu sehen gab. Die zweite Staffel von "Californication" wurde dabei auf Platz 7 der besten Serien 2008 gewählt. Sowohl die Charaktere, als auch die gesamte Storyline der Serie konnten voll überzeugen... mehr

TV-Season 2009/2010

In der US-Season 2009/2010 lief die dritte Staffel von "Californication" und hatte wieder viel zu bieten. Doch es gab auch durchaus ein paar ärgerliche Dinge, die diese Staffel etwas holprig gestalteten. Die Episode #3.10 hat es deshalb in die Kategorie der enttäuschendsten Episoden geschafft. Lest hier noch mal nach, warum genau... mehr

TV Season 2010/2011

MIt einer zentralen Storyline aus der vierten Staffel schaffte es "Californication" dieses Mal in die Kategorie der besten Storylines in der US-Season 2010/2011. Lest bei uns nach, welche Geschichte uns überzeugt hat und warum die Geschichte ausgewählt wurde. Außerdem lohnt sich auch ein Blick auf die anderen Auserwählten... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen