Andere Serien der Darsteller

Foto:

Bevor "Californication" die Fernsehbildschirme eroberte, verdienten einige der Hauptdarsteller ihr Geld als Stars anderer Serien, die wir euch hier vorstellen.

Pamela Adlon: Better Things

(2016) Im Mittelpunkt der Serie "Better Things" steht das Leben der alleinerziehenden Mutter Sam (Pamela Adlon), die drei Mädchen vom Vorschulalter bis zum Teenager aufzieht und sich zudem ihren Lebensunterhalt als Schauspielerin verdient.... mehr

David Duchovny: Aquarius

(2015) Im Jahre 1967 in Los Angeles ermitteln Sam Hodiak (David Duchovny) und Brian Shafe (Grey Damon) einen Vermissten-Fall, der sie direkt zum Serienmörder Charles Manson (Gethin Anthony) führt.... mehr

Pamela Adlon: Louie

(2010 - )Die Single-Camera-Comedy "Louie" ist im Grunde eine Ein-Mann-Show des US-amerikanischen Stand-up-Comedians Louis C.K., nachdem der Kabelsender FX ihm im Gegenzug für ein begrenztes Budget von nicht mehr als 300.000 US-Dollar pro Folge volle künstlerische Freiheit bei der Realisierung des Projekts zusicherte. Unter den Gastdarstellern befindet sich aber auch Pamela Adlon... mehr

Evan Handler: Sex and the City

(1998 - 2004) Carrie Bradshaw ist eine Frau in ihren besten Jahren in New York und sie hat eine Kolumne in einer Tageszeitung, in der sie regelmäßig ihre Gedanken rund um das Thema Sex zum Besten gibt. Natürlich bedarf das persönlicher Erfahrungen, an denen es in New York, einer wahren Partymetropole, nicht mangelt... mehr

David Duchovny: Akte X

(1993 - 2002) Fox Mulder und Dana Scully sind FBI-Agenten und arbeiten an den X-Akten, dessen Fälle sich mit allem Übernatürlichen befassen. Während Mulder der Meinung ist, dass sie dem Beweis von außerirdischem Leben immer näher kommen, ist Scully eher skeptisch und versucht alles wissenschaftlich zu erklären, auch wenn ihr dies nicht immer einfach fällt... mehr

Madeline Zima: Die Nanny

(1993 - 1999) Die Karriere von Madeline Zima, mittlerweile Hauptdarstellerin in "Californication", begann als Kind in "Die Nanny". Star der Serie war natürlich Fran Drescher, die nicht nur die Titelrolle spielte, sondern die Serie auch mit ihrem damaligen Ehemann entwickelt hatte. Die Geschichten um das chaotische Kindermädchen haben schnell Fans gefunden... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen