Die Liebe in "Buffy - Im Bann der Dämonen"

Foto:

In den sieben Jahren, die "Buffy - Im Bann der Dämonen" auf den Fernsehbildschirmen zu sehen war, hat die Serie viele interessante Paare hervor gebracht. Darunter die legendären Beziehungen von Buffy und den beiden Vampieren Angel und Spike. Mit der Liebesbeziehung zwischen Willow und Tara wagte die Serie einen Schritt, der bis dahin nur sehr selten von bekannten und erfolgreichen Formaten getan wurde: Eine gleichgeschlechtliche Beziehung. Doch auch die anderen Romanzen der Serie hatten alle etwas Besonderes, waren intensiv, kompliziert und herzzerreißend.

Buffy und die Männer

Die Liebe ist für nahezu keine Frau eine einfache Angelegenheit. Und selbst wenn man vermuten würde, dass eine Frau, die unermessliche Kräfte hat und dessen Aufgabe es ist die Welt zu retten, keine Schwierigkeiten dabei haben sollte einen Menschen zu finden, zeigt sich am Beispiel von Buffy, dass dies keinesfalls der Fall ist.... mehr

Angel & Buffy Summers

Sie sind selten, die bittersüßen Liebesgeschichten über Paare, die einfach nicht sein dürfen, egal wie perfekt die beiden zusammen passen. Shakespeares Werk "Romeo und Julia" hat den Titel "star-crossed lovers" geprägt und wenn es ein typisches Paar gibt, dass trotz aller Liebe nie zusammen sein kann, dann sind es die Vampirjägerin und der Vampir mit Seele... mehr

Riley Finn & Buffy Summers

Buffy lernt Riley Finn auf dem College kennen. Während er selbst auch dort studiert, fungiert er für die jüngeren Studenten als Tutor für den Psychologie-Kurs von Professorin Maggie Walsh. Nach der aufwühlenden Trennung von Angel will Buffy zunächst erst einmal alleine sein, verliebt sich dann aber doch allmählich in den smarten Riley... mehr

Spike & Buffy Summers

Auf manche Beziehungen arbeiten die Fans jahrelang hin. Andere Konstellationen sind hingegen so unwahrscheinlich, dass jegliche romantische Andeutungen unrealistisch oder gar lächerlich erscheinen. Als in der vierten Staffel klar wurde, dass Spike sich allmählich in Buffy verliebt hat, glaubte niemand an eine ernsthafte Chance für die Beiden.... mehr

Daniel 'Oz' Osborne & Willow Rosenberg

Es heißt immer so schön, dass man die erste Liebe niemals vergisst. Sie prägt die Menschen, egal ob sie nun positiv verläuft oder eben in einer Enttäuschung endet. Willow lernte durch ihre erste große Liebe Oz, an sich selbst zu glauben und so zu sein, wie sie wirklich ist. Doch das Schicksal machte es den beiden nicht immer leicht... mehr

Tara Maclay & Willow Rosenberg

Nachdem der Werwolf Oz Willow verlassen hatte, fiel diese in ein tiefes Loch. Als sie erkennt, dass sie Oz tatsächlich nicht wieder sehen wird, versucht sie sich mit der Zauberei abzulenken. In der Hoffnung Gleichgesinnte zu finden, schließt sie sich einem Wicca-Zirkel an der Universität an. Dort lernt sie die schüchterne Tara kennen... mehr

Xander Harris & Cordelia Chase

Xander Harris und Cordelia Chase könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Cordelia auf der Sunnydale High beliebt und gefürchtet zugleich ist, übernimmt Xander stets die Rolle des Außenseiters. Umso erstaunlicher ist es schließlich, dass genau diese beiden, der Nerd und die Ballkönigin, im Laufe ihres vorletzten Schuljahrs zusammenfinden... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen