Die Big Bads in "Buffy"

Foto:

In jeder der sieben Staffeln von "Buffy", gab es einen großen Bösewicht, den sogenannten "Big Bad". Meistens wollten diese ganz profan die Welt vernichten und wurden schlussendlich von Buffy und ihren Freunden daran gehindert. Neben dem "Monster of the Week", die eine Folge lang Unruhe stiften durften, dann aber von Buffy innerhalb einer Episode gekillt wurden und auch den Handlungsstrang nicht wirklich weiter brachten, gab es eben diese großen Bösewichte. Eine komplette Staffel lang zogen sich ihre miesen Machenschaften wie ein roter Faden durch die Episoden, stifteten reichlich Verwirrung und brachten die Fans der Serie zum Grübeln und lieferten Stoff für heiße Diskussionen. Oftmals war zu Beginn der Staffel auch noch völlig unklar, wer denn der "Big Bad" ist und es wurde wild spekuliert und waghalsige Vermutungen aufgestellt.

Staffel 1 - Der Meister

In der ersten Staffel kämpfen Buffy und ihre Freunde gegen den Meister, dessen Ziel es ist sein unterirdisches Gefängnis, in welchem er seit einem Erdbeben eingesperrt ist, wieder zu verlassen.... mehr

Staffel 2 - Angelus

Der Kampf gegen den Big Bad der zweiten Staffel ist für Buffy vor allem emotional unglaublich schwierig, denn sie muss ausgerechnet gegen den Mann ankämpfen, den sie liebt.... mehr

Staffel 3 - Der Bürgermeister

Der Big Bad der dritten Staffel wünscht sich nichts mehr als ein reinrassiger Dämon zu werden, doch seine menschlichen Gefühle und natürlich Buffy machen ihm bei diesem Plan einen Strich durch die Rechnung.... mehr

Staffel 4 - Adam

In der vierten Staffel muss Buffy gegen einen Big Bad kämpfen, dem sie körperlich völlig chancenlos gegenübersteht, denn Adam wurde aus den besten Teilen von verschiedenen Dämonen geschaffen.... mehr

Staffel 5 - Glory

Auch in der fünften Staffel stösst Buffy beim Kampf gegen den Big Bad Glory körperlich an ihre Grenzen, doch auch gefühlsmässig ist Glory ganz sicher eine ihrer schwersten Gegnerinnen.... mehr

Staffel 6 - Die Nemesis, Dark Willow oder einfach nur das Leben selbst

Der Big Bad der sechsten Staffel ist auf den ersten Blick eher ungewöhnlich und zeigt sich von seiner dunkelsten und brutalsten Seite und wahrscheinlich ist es eine Ironie des Schicksals, dass gerade dieser Big Bad das Leben selbst ist.... mehr

Staffel 7 - Das Urböse

In der finalen Staffel der Serie stehen Buffy und ihre Freunde dem Urbösen persönlich gegenüber. Ein Big Bad der nicht greifbar ist und sich immer wieder in Form von anderen Personen zeigt.... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen