Chad Barry

Chad Barry (Jason Lewis) ist ein bekannter Soapstar, den Kevin Walker in der Staffel 1 von "Brothers & Sisters" im Fitnessstudio kennen lernt. Obwohl Chad anfangs eine Freundin hat, verbringt er immer mehr Zeit mit Kevin, meidet aber mit ihm die Öffentlichkeit, da er nicht möchte, dass Gerüchte über eine Homosexualität seinerseits entstehen.

Charakterbeschreibung Chad Barry, Staffel 1

Chad Barry ist ein bekannter Soapstar, den Kevin Walker in einem Fitnessstudio trifft. Die beiden verstehen sich recht gut und Kevin ist sich sicher, dass Chad Interesse an ihm hat, doch dann erfährt er, dass der eine Freundin hat. Chad will jedoch immer häufiger Zeit mit Kevin verbringen und gesteht ihm schließlich, dass er auch etwas für Männer übrig hat. In der Öffentlichkeit möchte er allerdings weiter mit seiner Freundin unterwegs sein, damit keine Gerüchte über eine eventuelle Homosexualität in der Presse aufkommen. Die beiden beginnen eine Affäre, doch Kevin ist extrem eifersüchtig und hat keine Lust mehr auf Chads Spielchen. Als Chads Freundin Kevin mit einem anderen Mann verkuppeln will, ist dieser andere Mann Kevins Ex [urlScotty Wandell]http://www.myfanbase.de/brothers-sisters/charakterbeschreibungen/?pid=5446[/url]. Um Chad eifersüchtig zu machen, verbringt Kevin die Nacht mit Scotty.

Als Chad davon erfährt, ist er schwer enttäuscht, entscheidet sich jedoch kurz darauf, seine Freundin zu verlassen und mit Kevin zusammen zu sein – allerdings nicht in der Öffentlichkeit. Kevin ist zunächst skeptisch, doch seine Zuneigung zu Chad überwiegt die Skepsis. Nach einigen Wochen werden Fotos von den beiden bei einem Blogger im Internet veröffentlicht und erste Gerüchte über Chads Homosexualität machen die Runde. Chad möchte sich nun eher zurückziehen und warten, bis die Gerüchte abgeflacht sind, doch Kevin droht dem Blogger mit rechtlichen Konsequenzen, woraufhin der erst richtig interessiert an der Story wird.

Kevin hat mittlerweile genug von Chads Versteckspiel und macht ihm klar, dass er da nicht mehr mitmachen will, woraufhin Chad wenig später beschließt, sein Coming Out zu haben, damit die beiden endlich öffentlich zusammen leben können. Kevin ist begeistert, doch Chads Manager trifft sich mit ihm und erklärt ihm, was für ein wichtiger Schritt dies für Chad ist und dass ihre Beziehung damit sehr wichtig für ihn wird, woraufhin Kevins alte Beziehungsängste geschürt werden. Er redet Chad das Coming Out aus, doch dieser erkennt Kevins Beweggründe. Chad veröffentlicht schließlich doch auf seiner offiziellen Homepage einen öffentlichen Brief an Familie und Freunde, in dem er sich zu seiner Homosexualität bekennt. Die Beziehung mit Kevin beendet er jedoch trotzdem, da er glaubt, die nächsten Schritte alleine bewältigen zu müssen.

Charakterbeschreibung Chad Barry, Staffel 3

Eines Tages trifft Chad Kevin auf der Straße und küsst ihn ohne Vorwarnung. Als Kevin völlig perplex darüber ist, stellt Chad klar, dass er sich damit bei ihm entschuldigen will, da er während ihrer Beziehung nie in der Öffentlichkeit zu Kevin gestanden hat. Wenig später ruft Chad bei Kevin an und schlägt vor, mit ihm und Scotty etwas trinken zu gehen. Bei der Verabredung offenbart Chad, dass die Ehe nichts für ihn ist, da er die Freiheit liebt, dabei aber nicht abgeneigt von einem Dreier ist, was er den beiden indirekt vorschlägt. Zuerst sind Kevin und Scotty von dem Vorschlag schockiert, später ergibt sich dann aber doch noch eine Diskussion darüber, da die beiden davon ausgehen, dass Chad bei ihnen vor der Türe steht. Dieser taucht jedoch nicht auf und entschuldigt sich später bei Kevin für sein Verhalten.

Nadine Watz & Daniela S. - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen