CBS verlängert David Boreanaz' "SEAL Team" und "S.W.A.T."

CBS kann sich mit seinen Neustarts in der aktuellen Season zufrieden geben. Nachdem man bereits im Januar "Young Sheldon" frühzeitig um eine zweite Staffel verlängert hat, folgen nun die Neustarts "SEAL Team" und "S.W.A.T."

Im Mittelpunkt von "SEAL Team" steht das Leben einer Eliteeinheit der US-Navy-SEALs, die geheime, gefährliche und hochkomplexe Missionen ausführen.

Die Serie mit David Boreanaz in der Hauptrolle konnte am Donnerstagabend 10,2 Millionen Zuschauer begeistern.

Im Mittelpunkt von "S.W.A.T." steht ein afroamerikanischer Polizist, dessen Loyalitäten zwischen seiner Arbeit in einem "SWAT"-Team der Polizei und seiner Herkunft aus einem Problemviertel der statt schwanken.

Die Serie mit Shemar Moore in der Hauptrolle konnte am Donnerstagabend 9,8 Millionen Zuschauer begeistern. "SEAL Team" und "S.W.A.T." schaffen derzeit ein Ranking von 1.8 in der Zielgruppe.

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
31.03.2018 17:50

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen