Showtime nennt Starttermin für "The Chi"

Der US-Kabelsender Showtime schickt mit "The Chi" ein Coming-of-Age-Drama in Serie, welches sich mit der Feuerwehr, dem Krankenhaus und der Polizei in Chicago beschäftigt. Showtime wird das Format ab dem 7. Januar 2018 ausstrahlen.

"The Chi" dreht sich um junge Leute, die versuchen, sich selbst zu finden. Zu diesen gehören Kevin (Alex Hibbert), der schon einige Enttäuschungen im Leben hinnehmen musste; der verträumte Brendon (Jason Mitchell, "Straight Outta Compton") versucht im Leben und in der Liebe mit seiner Freundin Jerrika (Tiffany Boone, "The Following") erfolgreich zu sein; Emmett (Jacob Latimore, "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth") der als sorgenfreier Teenager plötzlich große Verantwortung übernehmen muss; und Ronnie (Ntare Guma Mbaho Mwine, "The Knick") der ziellos durchs Leben streift, aber eigentlich auf der Suche nach Liebe.

Das Konzept stammt von Lena Waithe, die jahrelang als Autoren bei der Crimeserie "Bones - Die Knochenjägerin" tätig war. Als ausführende Produzenten sind Rapper Common ("Hell on Wheels") und Elwood Reid verantwortlich. Rick Famuyiwa führt bei der ersten Episode Regie und Fox 21 Television Studios stellt "The Chi" her.

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
20.10.2017 14:54

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen