So fielen bei RTL die Quoten zum Auftakt der finalen "Bones"-Staffel aus

Foto: David Boreanaz & Emily Deschanel, Bones - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; Brian Bowen Smith/FOX
David Boreanaz & Emily Deschanel, Bones
© 2014 Fox Broadcasting Co.; Brian Bowen Smith/FOX

Gestern Abend fiel bei RTL der Startschuss für die finale 12. Staffel der Crimeserie "Bones - Die Knochenjägerin" und er bescherte dem Sender ansehnliche Quoten.

Um 20:15 Uhr wurde mit Episode #12.01 Eine letzte Hoffnung mit Horror die erste Episode der letzten Staffel der Erfolgsserie gezeigt. RTL durfte sich dabei über 1,75 Millionen Zuschauer in der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen freuen, die einen Marktanteil von insgesamt 12,9 Prozent einbrachten. Insgesamt sahen 2,27 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren zu, was einen Marktanteil von 8,6 Prozent einbrachte.

Auch die Wiederholung der Episode #4.12 Hereinspaziert zu Dressuren und Blessuren! brachte dem Sender in der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen 1,64 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 11,5 Prozent ein.

Wenn ihr mit uns gemeinsam nochmals in Erinnerung an die Serie schwelgen wollt, werft einen Blick in unsere "Bones"-Abschiedskolumne und lasst uns in den Kommentaren wissen, welche Erinnerungen ihr habt.

Quelle: RTL



Daniela S. - myFanbase
30.08.2017 19:05

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen