Filme der Hauptdarsteller

Hier erfahrt Ihr alles über die Filme, in denen die "Bones"-Hauptdarsteller mitgewirkt haben.

Foto: Copyright: Edel:Motion Film
© Edel:Motion Film

Reed Diamond in "Viel Lärm um nichts"
Veröffentlichungsdatum (DE): 24.07.2014

Don Pedro (Reed Diamond) kehrt mit seinen Kriegsgefährten Claudio (Fran Kranz) und dem selbstbewussten und von sich selbst eingenommen Benedikt (Alexis Denisof) aus dem Krieg zurück und richtet sich zunächst im Hause des Gouverneurs Leonato (Clark Gregg) ein. Dort angekommen wirft Claudio sofort ein Auge auf die schöne Tochter des Gouverneurs Hero (Jillian Morgese) und entschließt sich, früh um ihre Hand anzuhalten.

Zur Rezension von "Viel Lärm um nichts"

Foto: Copyright: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Michaela Conlin in "Verwünscht"
Veröffentlichungsdatum (DE): 20.12.2007

Es war einmal... im fernen Andalasia. Die märchenhafte Schönheit Giselle träumt von der wahren Liebe, die sich durch den einen, den wirklichen Kuss auszeichnet. Eines Tages kommt der junge Prinz Edward in die Nähe von Giselles Haus und hört die junge Schönheit singen. Nachdem Edward seine Angebetete vor einem riesigen Troll gerettet hat, steht schnell fest, dass sie am nächsten Tag heiraten wollen. Immer noch entzückt von ihrem Angebeteten reist Giselle am nächsten Tag am Schloss ihres Prinzen an, um ihn zu ehelichen.

Zur Rezension von "Verwünscht"

Foto: Copyright: capelight pictures
© capelight pictures

David Boreanaz in "Mr. Fix It - Erste Hilfe in jeder Beziehung!"
Veröffentlichungsdatum (DE): 27.07.2007

Lance glaubt nicht an die wahre Liebe und trotzdem verdient er mit ihr sein Geld. Als Mr. Fix It wird er von verlassenen oder enttäuschten Männern engagiert, um ihre Beziehungen wieder in Ordnung zu bringen. Dafür lässt er sich genau beschreiben auf welchen Typ Mann die Frauen stehen, so dass er für sie den perfekten Freund mimen kann. Erst wenn sich die Frauen verliebt haben, zeigt er ihnen die Nachteile dieses Perfektionismus' und sie kehren zu ihren Exfreunden zurück.

Zur Rezension von "Mr. Fix It - Erste Hilfe in jeder Beziehung!"

Foto: Copyright: EuroVideo Bildprogramm GmbH
© EuroVideo Bildprogramm GmbH

David Boreanaz in "The Crow: Wicked Prayer"
Veröffentlichungsdatum (USA): 03.07.2005

Luc Crash ist wie wild davon besessen zu Satan zu werden und so möchte er mit der Hilfe seiner Freundin Lola Byrne und seiner Gang, den "Vier Reitern der Apokalypse" ein Ritual durchführen. Seine ersten Opfer sind Jimmy Cuervo und dessen Freundin die Schamanin Lily, die er auf sehr blutige Art und Weise umbringt. Das Ritual hat jedoch ungeahnte Folgen und so verwandelt sich Jimmy in einen Rachegeist, im Zeichen der Krähe.

Zur Rezension von "The Crow: Wicked Prayer"

Foto:

Emily Deschanel in "Boogeyman - Der schwarze Mann"
Veröffentlichungsdatum (DE): 17.03.2005

Tim Jensen hat sich seinen Lebenstraum erfüllt: er ist Fakten-Checker und hat eine wunderschöne Freundin, namens Jessica. Dennoch plagt ihn etwas Schreckliches, was ihn in der Psychiatrie ein und ausgehen lässt! Ihn quält seit seiner Kindheit die Frage, was mit seinem Vater passiert ist. Hat er einfach nur die Familie verlassen oder wurde er vom Boogeyman in den Wandschrank gezogen und getötet? Diese Frage lässt ihm keine Ruhe, denn er gibt dem Boogeyman die Schuld, am Verschwinden seines Vaters.

Zur Rezension von "Boogeyman - Der schwarze Mann"

Foto: Copyright: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Emily Deschanel in "Unterwegs nach Cold Mountain"
Veröffentlichungsdatum (DE): 19.02.2004

Es ist ein Überraschungsangriff der "Yankees", der ein wahres Blutbad zur Folge hat. Die Schlacht um Petersburg wird in schonungslosen Bildern, die unmenschliche Brutalität bis ins Letzte illustriert. Inman überlebt. Und er ist erschöpft, in jeglicher Hinsicht. Er desertiert und macht sich auf den langen, beschwerlichen Weg zurück in die Heimat.

Zur Rezension von "Unterwegs nach Cold Mountain"

Foto: Copyright: Warner Home Video Germany
© Warner Home Video Germany

T.J. Thyne in "Was das Herz begehrt"
Veröffentlichungsdatum (DE): 12.02.2004

Es hätte so schön werden können: Eigentlich wollte sich Erica mit ihrer Schwester Zoe nur eine schöne Woche in ihrem Ferienhaus am Meer machen, doch dort angekommen, trifft sie auf ihre Tochter Marin und deren doppelt so alten Freund Harry. Die vier arrangieren sich und es läuft alles eigentlich ganz gut, bis Harry auf einmal einen Herzinfarkt erleidet. Wieder aus dem Krankenhaus entlassen, nistet er sich bei Erica ein, die ihn von nun an rund um die Uhr pflegen darf, bis er wieder bester Gesundheit ist.

Zur Rezension von "Was das Herz begehrt"

Foto: Copyright: Sony Pictures Home Entertainment
© Sony Pictures Home Entertainment

T.J. Thyne in "Erin Brockovich"
Veröffentlichungsdatum (DE): 06.04.2000

Erin Brockovich ist eine Frau, die kein Blatt vor den Mund nimmt und immer ihre Meinung sagt. Erin ist eine alleinerziehende Mutter von drei Kindern, die nach einem Autounfall von dem Rechtsanwalt Mr. Ed Masry vor Gericht verteidigt wird. Nachdem die Klage auf Schmerzensgeld abgewiesen wurde, nistet sie sich bei Herrn Masry in der Kanzlei ein, um Geld für ihre Kinder zu verdienen. Widerwillig lässt Masry das mit sich machen, während seine Mitarbeiter Erin für einen schlechten Witz halten. Doch Erin weiß sich mit frechen Sprüchen und Durchhaltevermögen zu wehren.

Zur Rezension von "Erin Brockovich"

Foto:

Tamara Taylor in "Serenity - Flucht in neue Welten"
Veröffentlichungsdatum (DE): 24.11.2005

Etwa 500 Jahre in der Zukunft hat die Menschheit die ausgebeutete und verseuchte Erde verlassen, um nach neuen Planeten zu suchen. Sie finden ein Planetensystem, bei dem viele Planeten und Monde bewohnbar gemacht werden konnten. Die Zentralplaneten formen hierbei die sogenannte Allianz, den Regierungsapparat, und bieten einen vergleichsweise hohen Lebensstandard, während es parallel dazu zahlreiche Randplaneten gibt, die noch am Anfang der Besiedlung stehen und wo größtenteils Gesetzlosigkeit herrscht.

Zur Rezension von "Serenity - Flucht in neue Welten"

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen