Rupert Friend

Foto: Rupert Friend bei der "Hitman: Agent 47"-Weltpremiere am 19. August 2015 in Berlin - Copyright: Jeanne Plaumann
Rupert Friend bei der "Hitman: Agent 47"-Weltpremiere am 19. August 2015 in Berlin
© Jeanne Plaumann

Rupert Friend wurde am 1. Oktober 1981 in Oxfordshire in England geboren. Das er einmal sein Glück in der Schauspielerei versuchen sollte, wäre ihm in jungen Jahren noch nicht in den Sinn gekommen, denn er begann sich erst nach seiner Schulausbildung für diese Kunst zu interessieren. Er bewarb sich an der Webber Douglas Academy of Dramatic Art in London und wurde zu seiner Überraschung angenommen, obwohl er bis dato noch keinerlei Erfahrung gesammelt hatte.

Sein Filmdebüt gab Rupert Friend 2004 neben Johnny Depp in "The Libertine", für das er gleich als bester Nachwuchskünstler bei den Satellite Awards ausgezeichnet wurde. Es folgten wichtige Rollen in "Stolz & Vorurteil" und "Young Victoria". Rupert Friend versucht sich aber auch als Drehbuchautor und Regisseur hinter der Kamera. 2008 schrieb er gemeinsam mit seinem Studienkollegen Tom Mison den Kurzfilm "The Continuing and Lamentable Saga of the Suicide Brothers", 2010 schrieb und produzierte er einen weiteren Kurzfilm namens "Steve", bei dem er zudem Regie führte.

2012 wurde Rupert Friend dann auch in den Vereinigten Staaten von einem breiteren Publikum entdeckt, denn er stieß in der zweiten Staffel zum Cast der erfolgreichen Showtime-Serie "Homeland". Er verkörpert darin den mysteriösen CIA-Agenten Peter Quinn. Die Rolle hat ihm eine Nominierung als bester Gastdarsteller bei den Emmy Awards 2013 eingebracht.

Privat war Rupert Friend fünf Jahre mit seiner Schauspielkollegin Keira Knightley liiert, sie hatten sich bei den Dreharbeiten zu "Stolz & Vorurteil" kennengelernt. 2010 hat sich das Paar dann aber einvernehmlich getrennt.

Cindy Scholz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2017Homeland (TV) als Peter Quinn
Originaltitel: Homeland (TV)
2013Meet Me in Montenegro als Stephen
Originaltitel: Meet Me in Montenegro
2012Renee als David McKenna
Originaltitel: Renee
20115 Days of War (TV) als Thomas Anders
Originaltitel: 5 Days of War
2010Lullaby for Pi als Sam
Originaltitel: Lullaby for Pi
2010The Kid als Kevin Lewis
Originaltitel: The Kid
2009The Continuing and Lamentable Saga of the Suicide Brothers als Bourbon
Originaltitel: The Continuing and Lamentable Saga of the Suicide Brothers
2009Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten als Chéri
Originaltitel: Chéri
2009Young Victoria als Prinz Albert
Originaltitel: The Young Victoria
2008Der Junge im gestreiften Pyjama als Lieutenant Kotler
Originaltitel: The Boy in the Striped Pyjamas
2005Stolz & Vorurteil als Mr. Wickham
Originaltitel: Pride & Prejeduice
2004The Libertine - Sex, Drugs & Rococo als Downs
Originaltitel: The Libertine

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2010Steve als Drehbuchautor/Regisseur/Produzent
Originaltitel: Steve
2009 The Continuing and Lamentable Saga of the Suicide Brothers als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: The Continuing and Lamentable Saga of the Suicide Brothers

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen