Jennifer Garner

Jennifer Garner, geboren am 17. April 1972 in Houston, Texas, wuchs mit ihren zwei Schwestern Melissa and Susannah bei den Eltern in Charleston, West Virginia auf.

Sie hatte eine behütete Kindheit: Ihr Hobby war vor allem das Tanzen. Sie war begeisterte Balletttänzerin, was ihr im Laufe ihrer Karriere noch zu Gute kommen sollte. Später studierte sie Schauspielerei an der Denison University in Granville (Ohio). 1994, nach ihrem Abschluss, siedelte sie nach New York über, um die Welt zu entdecken und selbst entdeckt zu werden, auch wenn sie sich zunächst mit kleinen Jobs über Wasser halten musste.

Zwischen 1995 und 1997 konnte man Jennifer Garner immer wieder in kleinen TV-Produktionen sehen, unter anderem in "Zoya" (1995) oder "Rose Hill - Der Traum vom wilden Westen" (1997). Sie ergatterte auch ein paar Nebenrollen in verschiedensten Filmen. 1998 sprach sie schließlich für die Rolle der Hanna in der TV-Serie "Felicity" vor. Obwohl es nur ein Gastauftritt war, war dies in doppelter Hinsicht entscheidend für Jennifer Garner: Sie traf nicht nur ihren künftigen Ehemann Scott Foley, auch ihre Karriere sollte dadurch eine völlig neue Richtung bekommen.

J.J. Abrams, der Produzent von "Felicity", sprach sie zwei Jahre später wieder an, denn er suchte jemanden für sein neues Projekt "Alias - Die Agentin". Jennifer Garner war fasziniert von dem Plot und nahm Unterricht in diversen Kampfkünsten, um sich für das Vorsprechen vorzubereiten. Die Arbeit machte sich bezahlt, sie bekam den Part der Sydney Bristow.

Ab diesem Zeitpunkt richteten sich die Augen Hollywoods und der Welt auf den neuen Star. "Alias" wurde sehr populär, bald wurde eine nächste Staffel geplant und Jennifer bekam weitere Angebote. Am Set der Agentenserie lernte sie zudem Michael Vartan kennen und verliebte sich in ihn. Die Scheidung von Scott Foley folgte.

Sie bekam Rollen in "Catch Me If You Can" (2002) und eine Hauptrolle in "Daredevil" (2003) neben Ben Affleck. Nach dem Erfolg des Films bekam sie sogar ein eigenes Spin-off, "Elektra" (2005). Mit "30 über Nacht" (2004) bewies Jennifer Garner, dass sie auch Talent für Komödien hat.

Nach der Trennung von Michael Vartan, mit dem sie etwa ein Jahr zusammen war, wurden sie und Affleck 2003 ein Paar. Mit der Heirat 2005 und der Geburt ihres Kindes Violet am Ende desselben Jahres scheint es nun, als ob Jennifer den Mann fürs Leben gefunden hätte. Vier Jahre später kam die zweite Tochter Seraphina zur Welt.

Nach dem Ende von "Alias" drehte Jennifer Garner vor allem Filme und war unter anderem in "Operation: Kingdom" (2007), "Juno" (2007) und "Der Womanizer - Die Nacht der Ex-Freundinnen" (2009) zu sehen.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012Butter als Laura Pickler
Originaltitel: Butter
2012The Odd Life of Timothy Green
Originaltitel: The Odd Life of Timothy Green
2011Arthur als Susan Johnson
Originaltitel: Arthur
2011Valentinstag als Julia Fitzpatrick
Originaltitel: Valentine's Day
2009Christmas in Connecticut
Originaltitel: Christmas in Connecticut
2009Der Womanizer - Die Nacht der Ex-Freundinnen als Jenny Perotti
Originaltitel: The Ghosts of Girlfriends Past
2009This Side of the Truth
Originaltitel: This Side of the Truth
2009Great Performances (#37.08 Cyrano de Bergerac) (TV) als Roxanne
Originaltitel: Great Performances (#37.08 Cyrano de Bergerac) (TV)
2009Lügen macht erfinderisch als Anna McDoogles
Originaltitel: The Invention of Lying
2007Operation: Kingdom als Janet Mayes
Originaltitel: The Kingdom
2007Juno als Vanessa Loring
Originaltitel: Juno
2001 - 2006Alias - Die Agentin (TV) als Sydney Bristow
Originaltitel: Alias (TV)
2006Lieben und Lassen als Gray
Originaltitel: Catch and Release
2005Elektra als Elektra Natchios
Originaltitel: Elektra
200430 über Nacht als Jenna Rink
Originaltitel: 13 Going On 30
2004Happy Endings
Originaltitel: Happy Endings
2003The Simpsons (#15.01 Todesgrüße aus Springfield) (TV) als Jennifer Garner (Stimme)
Originaltitel: The Simpsons (TV)
2003Daredevil als Elektra Natchios
Originaltitel: Daredevil
1998 - 2002Felicity (TV) als Hannah Bibb
Originaltitel: Felicity (TV)
2002Catch Me If You Can als Cheryl
Originaltitel: Catch Me If You Can
2001Rennie's Landing als Kiley Bradshaw
Originaltitel: Rennie's Landing
2001Pearl Harbor als Krankenschwester Sandra
Originaltitel: Pearl Harbor
1999 - 2000New York Life - Endlich im Leben! (TV) als Romy Sullivan
Originaltitel: Time of Your Life (TV)
2000Ey Mann - Wo is' mein Auto? als Wanda
Originaltitel: Dude, Where's My Car?
1999Aftershock - Das große Beben (TV) als Diane Agostini
Originaltitel: Aftershock: Earthquake in New York (TV)
1999Pretender (#3.13 Karambolage) (TV) als Billie H. Vaughn/Dupree
Originaltitel: The Pretender (TV)
1998Fantasy Island (#1.07 Zukunftsträume) (TV) als Sally
Originaltitel: Fantasy Island (TV)
1998Significant Others (TV) als Nell Glennon
Originaltitel: Significant Others (TV)
1998Girls & Boys als Annabell
Originaltitel: 1999
1997Rose Hill - Der Traum vom wilden Westen (TV) als Mary Rose Clayborne/Victoria E
Originaltitel: Rose Hill (TV)
1997Harry außer sich als Frau im Aufzug
Originaltitel: Deconstructing Harry
1997Die Erbin vom Washington Square als Marian Almond
Originaltitel: Washington Square
1997Mr. Magoo als Stacey
Originaltitel: Mr. Magoo
1997The Player (TV)
Originaltitel: The Player (TV)
1997In Harm's Way als Kelly
Originaltitel: In Harm's Way
1996Protector - Das Recht im Visier (#1.07 Auf Leben und Tod) (TV) als Allison
Originaltitel: Swift Justice (TV)
1996Law & Order (#6.23 Die Hinrichtung) (TV) als Jaime
Originaltitel: Law & Order (TV)
1996Chaos City (#1.10 Der Wettkampf) (TV) als Becky
Originaltitel: Spin City (Episode #1.10)
1996Die Glut der Gewalt als Sarah Troyer
Originaltitel: Harvest of Fire
1996Dead Man's Walk (TV) als Clara Forsythe
Originaltitel: Dead Man's Walk (TV)
1995Zoya (TV) als Sasha
Originaltitel: Danielle Steel's Zoya (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2011Butter als Produzentin
Originaltitel: Butter
2005 - 2006Alias - Die Agentin (TV) als Produzentin
Originaltitel: Alias (TV)
2005Alias - Die Agentin (#4.19 Wer Bin Ich?) (TV) als Regisseurin
Originaltitel: Alias (TV)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen