Häufig gestellte Fragen

Foto:

An dieser Stelle beanworten wir euch die wichtigsten Fragen rund um die Horrorserie "American Horror Story". Wenn ihr selbst eine Frage zur Serie habt, dann könnt ihre einfach eine E-Mail an meineFrage@myfanbase.de schreiben oder euch unten in den Kommentaren melden.

Seit wann läuft die Serie in den USA?

Foto: American Horror Story - Copyright: Robert Zuckerman/FX
American Horror Story
© Robert Zuckerman/FX

Die erste Staffel von "American Horror Story" feierte am 05.10.2011 auf dem US-Kabelsender FX ihre Premiere und umfasst insgesamt zwölf Episoden. Die zweite Staffel startet am 17.10.2012.

US-Erstausstrahlung:
Staffel 1: 05.10.2011 - 21.12.2011
Staffel 2: 17.10.2012 - 23.01.2013
Staffel 3: 09.10.2013 - 29.01.2014
Staffel 4: 08.10.2014 - 21.01.2015
Staffel 5: 07.10.2015 - 13.01.2016
Staffel 6: 14.09.2016 - 16.11.2016
Staffel 7: Herbst 2017
Staffel 8: Herbst 2018
Staffel 9: Herbst 2019

Wann und wo konnte man "American Horror Story" in Deutschland sehen?

Foto: American Horror Story - Copyright: FX
American Horror Story
© FX

Seit der ersten Staffel ist "American Horror Story - Die dunkle Seite in dir" zeitnah nach der US-Ausstrahlung auf dem Pay-TV-Sender FOX Channel zu sehen. So lief die erste Staffel ca. einen Monat nach der US-Ausstrahlung bei FOX, auch in den Folgejahren hielt man den Abstand in etwa in dieser Größenordnung. Die aktuelle vierte Staffel "American Horror Story: Freak Show" wird ab 26. November 2014 bei FOX zu sehen sein.

Im Free-TV ist die Serie bei sixx zu sehen, das mit der Ausstrahlung im März 2013 begann.

Deutsche Free-TV-Erstaustrahlung:
Staffel 1: 07.03.2013 - 23.05.2013
Staffel 2: 26.09.2013 - 12.12.2013
Staffel 3: 23.10.2014 - 18.12.2014
Staffel 4: 01.04.2016 - 13.05.2016

Stimmt es, dass jede Staffel eine abgeschlossene Handlung erzählt?

Ja, jede Staffel der Serie widmet sich einem neuen Thema, bisher hat man dabei gewisse Konstanten der Horror-Filmgeschichte abgearbeitet. Dabei bleiben aber viele Schauspieler konstant, die in den verschiedenen Staffeln aber in unterschiedliche Rollen schlüpfen.

Die erste Staffel der Serie, die den Zusatztitel "Murder House" erhielt, erzählt die Geschichte der Familie Harmon, die ein ein verfluchtes Haus zieht. Staffel 2 erhielt den Titel "Asylum" und widmet sich einer Irrenanstalt, die vom Teufel heimgesucht wurde. In der dritten Staffel standen die Hexen im Vordergrund und die Serie erhielt den Titel "Coven", in Staffel 4 geht es dann um einen Wanderzirkus unter dem Namen "Freak Show".

Gibt es trotzdem Verbindungen zwischen den einzelnen Staffeln?

Wie Ryan Murphy im Oktober 2014 in einem Interview verriet, ist die Serie so angelegt, dass zwar jede Staffel in sich abgeschlossen ist, aber durchaus auch Verbindungen zu anderen enthält. Wie manche Fans schon vermutet haben, entsteht so ein komplexes Puzzle, dessen Gesamtbild sich erst nach und nach wirklich ergibt. Murphy verglich die Serie mit einem Zauberwürfel, so wurden beispielsweise gezielt Verbindungen zwischen den Charakteren geschaffen und in jeder Staffel Hinweise eingebaut, wie die verschiedenen Welten miteinander verflochten sind. Dies passt ebenfalls zu Murphys früheren Aussagen in Interviews, dass er gern in den letzten Episoden der jeweiligen Staffel auch kleine Hinweise auf die Thematik der nächsten einbaut.

Dieser Text enthält Spoiler und wird deshalb nicht angezeigt. Wenn du den Text lesen möchtest, musst du ihn einblenden.

Kann man die Serie auch auf DVD kaufen?

Foto: Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Ja, nach der Free-TV-Ausstrahlung ist die Serie jeweils auch auf DVD und Blu-Ray erschienen.

Staffel 1 auf DVD bestellen | Staffel 1 auf Blu-Ray bestellen
Staffel 2 auf DVD bestellen | Staffel 2 auf Blu-Ray bestellen
Staffel 3 auf DVD bestellen | Staffel 3 auf Blu-Ray bestellen

Gibt es den Soundtrack zur Serie zu kaufen?

Auf amazon.de kann man den Soundtrack zur ersten Staffel, der aus vier Songs besteht, hier herunterladen.

Wo wird die Serie gedreht?

Foto: Jessica Lange, American Horror Story: Coven - Copyright: Frank Ockenfels/FX
Jessica Lange, American Horror Story: Coven
© Frank Ockenfels/FX

Die ersten beiden Staffeln von "American Horror Story" wurden noch im Bundesstaat Kalifornien in den USA gedreht. Mit der dritten Staffel wechselte die Produktion nach Louisiana. Mehr Informationen zu den Drehorten von "American Horror Story" findet ihr auf Seriendrehorte.de.

Maria Gruber & Charleen Winter - myFanbase

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen